Empfehlenswerte Bücher (für (Neu-)Eltern und Interessierte)

Glück kennt keine Behinderung

Das Buch zu Jenny Klestils Projekt Glück kennt keine Behinderung. Mit vielen mutmachenden Bildern und ehrlichen Geschichten der Familien dazu.

-> zum Buch

-> Zu Jenny Klestils Projekt

 

Die Welt ist bunt

Philina Nase (Down-Syndrom) hat mit 14 beschlossen ein eigenes Buch zu schreiben. Dies ist das wunderbare Ergebnis.

-> zum Produkt

 

Aussergewöhnlich

Mutmachende Bilder und Geschichten von Conny Wenk (2 Bände erhältlich)

Es sind auch weitere Fotobildbände und Bücher der Forgrafin zum Thema Down-Syndrom erschienen.

 


Bin Knüller & weitere

Doro und Jonas (Down-Syndrom) Zachmann, berichten über Jonas Leben. Momentan sind 3 Bücher erhätlich

 

Was soll aus diesem Kind bloß werden?

Holm Schneider berichtet über 7 junge Menschen mit Down-Syndrom

 

Trisomie 21

Was wir von Menschen mit Down-Syndrom lernen können von Prof Dr. André Zimpel. Auch weitere interessante Bücher von ihm sind erhältich

 


Broschüren des DS Infonters

Im Deutschen Down-Syndrom Infocenter sind diverese Publikationen, Broschüren und Flyer zu dem Thema erhätlich.

 


Wir freuen uns immer über Feedback oder neue Vorschläge. So kann die Sammlung immer weiter wachsen.

Senden Sie uns dazu gerne eine Mail an: